Bürozeiten:

Dienstag: 13:00 bis 17:00

Mittwoch: 13:00 bis 17:00

Schneidwerk:

Inh. Cora Hieke

Webereiweg 6/1

5400 Hallein

+43/677/621 170 93

info@schneidwerkerin.com

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

GELTUNGSBEREICH

Die nachstehenden AGBs gelten für die Anmeldung und den Besuch von allen Workshops von Cora Hieke, Schneidwerk.

Mit der Anmeldung per Mail oder online bestätigt der/die Kund*in die AGBs gelesen zu haben und diese auch anzuerkennen.

Im Falle dessen, dass einzelne Bestimmungen dieser AGBs zwingenden gesetzlichen Vorschriften (insbesondere den Bestimmungen des KSchG) widersprechen, so behalten die übrigen Bestimmungen dieser AGBs dennoch ihre Gültigkeit.

 

ANMELDUNG

Eine Anmeldung kann schriftlich per Mail unter info@schneidwerkerin.com erfolgen oder online mittels des jeweiligen Formulars.

Sollte eine Online-Anmeldung für eine andere Person durchgeführt und abgeschickt werden, so haftet der/die Absender*in für alle aus dieser Anmeldung entstehenden Verpflichtungen, vorallem aber für die rechtzeitige und auch vollständige Bezahlung der Workshop-Gebühr.

Die Bearbeitung der Anmeldungen erfolgt in der Reihenfolge des Eintreffens und nach freien Plätzen. Eine Anmeldung ist seitens des/der Teilnehmer*in verbindlich.

Ein Workshop-Platz ist mit der Anmeldung per Mail oder online reserviert, jedoch nicht gebucht. Als gebucht gilt ein Workshop-Platz erst mit vollständiger Bezahlung auf das angeführte Konto, lautend auf Cora Hieke.

WORKSHOP-GEBÜHREN

Es gelten die jeweils ausgeschriebenen Workshop-Gebühren zum Zeitpunkt der Anmeldung.

FÄLLIGKEIT UND ZAHLUNG

Die Bezahlung eines Workshops muss innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Workshop-Anmeldung (Infomail) erfolgen. Im Falle einer kurzfristigen Anmeldung (innerhalb von 14 Tagen vor Workshop-Beginn) muss die Workshop-Gebühr zumindest vor Beginn des Workshops beglichen werden.

STORNIERUNG

Eine Workshop-Stornierung ist leider nicht möglich. Die Workshop-Gebühr kann nicht zurückgezahlt werden.

Natürlich ist es möglich eine/n Ersatzteilnehmer*in zu schicken.

PROGRAMMÄNDERUNGEN UND ABSAGE DES WORKSHOPS

Cora Hieke behält sich das Recht vor das Workshop-Programm auf der Homepage jederzeit inhaltlich und preislich verändern zu können oder auch Workshops aus dem Programm zu nehmen.
Außerdem wird das Recht einbehalten einen Workshop-Termin zeitlich und/oder örtlich verändern bzw. auch absagen zu können.
Im Falle einer Absage wird die bereits bezahlte Workshop-Gebühr abzugsfrei zurückbezahlt.

COPYRIGHT

Sämtliche Workshop-Inhalte stammen, wenn nicht anders angegeben, inhaltlich von Cora Hieke.

Die im Workshop verwendeten Dateien und Unterlagen dienen lediglich dem privaten Gebrauch des/der Workshop-Teilnehmer*in. Diese dürfen ohne der schriflichten Zustimmung von Cora Hieke weder vervielfältigt, verbreitet oder reproduziert werden.

DATENSCHUTZ

Der/die Kund*in willigt mit der Workshop-Anmeldung ein, dass die personenbezogenen Daten zur Durchführung des Auftrages verwendet und gespeichert werden.

Kund*innendaten werden nicht an Dritte weitergegeben, außer dies ist zur Vertragsabwicklung unbedingt erforderlich.

GERICHTSSTAND

Es gilt das österreichische Recht. Gerichtsstand ist Salzburg.